PfarreienratDirekt


Der Pfarreienrat direkt besteht aus Delegierten aller Pfarreien in einer Pfarreiengemeinschaft. Er koordiniert pfarreienübergreifende Aufgaben und Themen. Hierbei wird er in den einzelnen Orten von einem sogenannten “Gemeindeteam” unterstützt.
Er berät und beschließt zusammen mit dem leitenden Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft über alle pastoralen Fragen.

Auch in Zukunft ist es notwendig und sehr wichtig, dass viele mitwirken im Pfarreienrat. Er bietet eine verbindliche und institutionalisierte Form der Mitverantwortung und der Vernetzung an und nimmt damit eine Schlüsselfunktion im Aufbau lebendiger christlicher Gemeinden ein. Der Pfarreienrat ist einerseits das vom Bischof anerkannte Organ zur Förderung und zur Koordinierung des Laienapostolates in der Pfarrei und andererseits der für die Pfarrei vorgesehene Pastoralrat. Er ist dem Aufbau einer lebendigen Gemeinde, der Verkündigung der Botschaft Jesu Christi, der Feier des Glaubens im Gottesdienst und dem Dienst an den Nächsten verpflichtet.




Vorstand des PfarreienratDirekt

Mitglieder des PfarreienratDirekt