St.Goarer Sternsinger sammelten für Kinder in Not


“Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ hieß das Leitwort der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen 2016.

52 Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Goar stellten dies eindrucksvoll unter Beweis. 6 Tage waren die Kinder und Jugendliche als Heilige Drei Könige gekleidet in den Straßen von St. Goar und allen Stadtteilen unterwegs, brachten den Menschen den Segen „Christus segne dieses Haus“ und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt.

Im Anschluss an den Dankgottesdienst waren alle Sternsinger zu einem gemeinsamen Mittagessen im Pfarrheim eingeladen. Dort ließ man die vergangen Tage und das Erlebte Revue passieren.

Das Sternsinger-Team bedankt sich bei allen mitwirkenden Kinder, Begleitpersonen und Menschen, welche den Kindern an diesen Tagen freundlich die Tür geöffnet haben und ihnen mit Rezept entgegentraten und die Aktion mit unterstützen.

Ein herzliches “Dankeschön” an alle Spendern für ihre finanzielle Unterstützung.

Nicole Opfer & Elke Roder