Die Freude war riesig, als die Kinder der kath. KiTa „Heiliger Goar“ die amtierende Loreley Theresa in ihrer Einrichtung begrüßen konnten.

Anlass für ihren Besuch war der krönende Abschluss des „Loreley-Projektes“, bei dem sich einige Kinder mit dem Mythos der bekannten Sage seit einigen Wochen beschäftigten.

Theresa feierte mit den Kindern und Erzieherin den Singtreff, bei dem ihr selbstverständlich das weltberühmte Lied der Loreley von den Kindern stolz vorgetragen wurde. Sichtlich begeistert zeigte sich Loreley Theresa von dem Können der Kinder, die alle drei Strophen zum Besten gaben.

Im anschließenden Gespräch mit „ihrer“ Loreley bekamen die Kinder noch ihre Fragen beantwortet.
Viel zu schnell verging die Zeit und schweren Herzens verabschiedeten die Kinder Theresa.

Quelle: Mittelrheinnachrichten (Ausgabe 2016/26)