Zu einer Romantischen Rheinreise will Joachim Assmann die Zuhörer dieses Konzertes auf der Engers-Schlad-Orgel in der Perscheider Pfarrkirche St. Albanus mitnehmen.

Das Orgelkonzert findet am Sonntag, dem 30. Oktober,
um 17.30 Uhr statt.

Mit Kompositionen der französischen Romantiker Boëllmann, Dubois, Guilmand, Camille Saint-Saëns u.a. Geschichten auf der Orgel erzählen möchte der gebürtige Damscheider Organist, der seit 2001 als Dekanatskantor in Koblenz seinen Wirkungskreis hat.

Die Besucher dürfen also auf ein ganz besonderes Konzert gespannt sein. Bei einem ersten Probespiel“ ob die ausgewählten Stücke auch auf der Perscheider Orgel „gehen“ war Joachim Assmann begeistert von der Disposition und der damit verbundenen Klangfülle dieses Instrumentes. Es ist zu erwarten, dass diese Begeisterung auch auf die „Mitreisenden der Romantischen Rheinreise“
überspringen wird.

Der Eintritt ist auch diesmal frei und wie bisher immer wollen wir bei einem Glas
Wein das Konzert in lockerer Atmosphäre ausklingen lassen.