Unsere Wallfahrt nach Rom im Jahr der Barmherzigkeit war ein beeindruckendes Erlebnis, das mit Worten kaum zu beschreiben ist.

© Eugene Pivovarov (Eigenes Werk) [CC BY 3.0) Wikimedia Commons

Ein besonderer Höhepunkt war die Generalaudienz beim Papst Franziskus. Tausende von Gläubigen hörten gespannt seinen Worten unter strahlend blauem Himmel.

Die gemeinsamen Gottesdienste an besonderen Orten, z. B. in den Katakomben, unser gemeinsames Singen und Beten sowie das Durchschreiten der Heiligen Pforten wird uns lange in Erinnerung bleiben und wir dürfen daraus Kraft für unseren Alltag schöpfen.

Mit vielen Eindrücken und Erlebtem, neuen Freundschaften und gestärkter Seele waren sich alle einig: Rom ist mindestens eine Pilgerreise wert!