Bereits zum zweiten Mal traf man sich am 2. Adventsnachmittags zum gemeinsamen Kegeln.

Mit viel Spaß spielten die Minis große und kleine Hausnummern aus. Dabei konnte man so manche Talente entdecken.

Im Anschluss traf man sich, zusammen mit den Eltern, in der dazugehörigen Pizzeria, um gemeinsam zu Essen.

Die Verantwortlichen dankten den Kindern für ihr Engagement und deren Eltern für die tolle Unterstützung im gesamten Jahr. Viel zu schnell ging ein spannendes und erlebnisreiches Mini- Jahr zu Ende.

Nicole Opfer und Elke Roder