19. Januar 2018

Damscheider Sternsinger sagen Danke


„Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!
So lautete das Motto der Sternsinger-Aktion 2018. Am ersten Wochenende des neuen Jahres gingen die Sternsinger in Damscheid von Haus zu Haus, brachten ihre Bitte um eine Spende dar und segneten gleichzeitig die Häuser mit: „Christus mansionem benedicat“ – Christus segne dieses Haus. Der Erlös der Sammlung von rd. 1.067 € wird der Sternsinger-Aktion für Kinder in Indien und ein Teil der Missionsstation des verstorbenen Damscheiders Bruder Werner, in Südafrika zugeführt. Herzlich sei allen Spendern gedankt, die diesen Betrag ermöglicht haben.
An die Mädchen und Jungen, die sich für andere Kinder auf den Weg gemacht haben, wie einst die Heiligen Drei Könige, sei ein herzliches Dankeschön gesagt.