Bei Gott geborgen wie in einer Burg


In dieser Freizeit laden wir Mütter mit ihren Kindern dazu ein, für ein Wochenende Auszeit von ihrem Alltag zu nehmen. Rund um Burgen spüren wir Geborgenheit und Zufluchtsorten in unserem Leben nach.
Das tun wir mit viel Spiel und Spaß, mit besinnlichen Runden und Meditation, mit Bastel- und Outdoor-Angeboten und einem Gottesdienst zum Abschluss. Dabei werden Mütter und Kids mit BetreuerInnen auch mal getrennte Wege gehen.
Ein Highlight wird der gemeinsame Ausflug zur Reichsburg in Cochem mit interaktiver Führung sein.
Ort: Marienburg, 56856 Zell
Jede Familie hat ihr eigenes Zimmer.
Wir werden voll verpflegt.
Anreise: Freitag, 28. August – bis 16:45 Uhr – bei eigener Anreise
Abreise: Sonntag 30. August – ca. 13:15 Uhr
Bitte eigene Handtücher mitbringen. Bettwäsche wird gestellt. Ebenfalls bitte Badesachen mitbringen. *Anmeldung:*bis 31.05.2020
per Mail: lisa.lorsbach(at)bistum-trier.de
telefonisch: 06761 – 9152312
postalisch: Dekanat Simemrn-Kastellaun
Postfach 110, 55461 Simmern

Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, ob Lebensmittelunverträglichkeiten bestehen oder Sie vegetarische Kost möchten.
Kosten:
Erwachsene 60 EUR
Kinder 20 EUR
Für Familien mit niedrigem Einkommen ist eine Reduzierung der Kosten möglich.

Zahlung: Nach Anmeldungsbestätigung auf folgendes Konto:
KSK Rhein-Hunsrück
IBAN: DE84 5605 1790 0017 5657 48
BIC: MALADE51SIM

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Veranstalter: Dekanat Simmern-Kastellaun in Kooperation mit der KEB
Weitere Information entnehmen Sie bitte unserem Flyer