Die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Goar sind ganz schön stolz. 3039,52 Euro kamen bei ihrer diesjährigen Sternsinger-Aktion zusammen. Am 30.12.bis 02.01.10 waren 68 Kinder und Jugendliche als Heilige Drei Könige gekleidet in den Straßen von Biebernheim, Fellen, St. Goar und Werlau unterwegs, brachten den Menschen den Segen „Christus segne dieses Haus“ und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt. Am Sonntag, den 03.01.10 fand die diesjährige Aktion ihren Abschluss mit einem festlichen Dankgottesdienst unter Beteiligung der Sternsinger und einem anschließenden fröhlichen Abschlussessen in den Räumen des katholischen Kindergartens.

Die Aktion Dreikönigssingen ist die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Sie wird getragen vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Jährlich können mit den Mitteln aus der bundesweiten Aktion rund 3.000 Kinderprojekte in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden. Bei der diesjährigen Aktion hatten sich die Sternsinger zum 52. Mal auf ihren Weg zu den Menschen gemacht.

Ein herzliches Danke an die Kinder und Jugendlichen, die unterwegs waren , an alle Helfer und Helferinnen im Hintergrund und an alle, die die Sternsinger freundlich aufgenommen haben und mit ihrer Spende mithelfen möchten.