Unsere Einrichtung


Unsere Kindertagesstätte „Heiliger Goar“ befindet sich direkt neben der katholischen Kirche St. Goar. Sie wird von Kindern aus der Stadt St. Goar und den Ortsteilen Werlau, Biebernheim, Fellen, Gründelbach und „An der Loreley“ besucht. Bis zum 31.12.2009 war die Kirchengemeinde St. Goar Bau- und Betriebsträgerin unserer Einrichtung. Seit dem 1.1.2010 ist die KiTa gGmbH Koblenz unsere Betriebsträgerin. Die Kirchengemeinde ist nach wie vor Bauträgerin.

Insgesamt bieten wir in 4 Gruppen 80 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2-6 Jahren bzw. bis zum Schuleintritt an. Die 80Plätze setzen sich aus 46 Teilzeitplätzen und 34 Ganztagsplätzen zusammen. Die Ganztagsplätze sind vorrangig an Kinder von berufstätigen Eltern zu vergeben.

Die 65 Plätze setzen sich aus 41 Teilzeitplätzen und 24 Ganztagsplätzen zusammen. Die Ganztagsplätze sind vorrangig an Kinder von berufstätigen Eltern zu vergeben.

Die Ganztagsbetreuung ist mit einem warmen Mittagessen verbunden. Dies kostet 2,50 Euro pro Mahlzeit. Einkommensschwache Eltern haben die Möglichkeit, im Rahmen des Leistungspaketes „Bildung und Teilhabe“ staatliche Zuschüsse für das Mittagessen zu erhalten.

Seit dem 1.8.2010 besteht in Rheinland-Pfalz für Kinder von 2-6 Jahren in Kindertagesstätten Beitragsfreiheit. Das bedeutet, dass keine Elternbeiträge für diese Altersgruppe mehr anfallen.