Die zukünftigen Kommunionkinder waren das erste Mal eingeladen einen Gottesdienst mit zu gestalten. Mit Frau Quellmalz und Frau Mühl (die auch den Altar zum Erntedank hervorragend geschmückt hatten) übten sie ein Sprechspiel ein. Die Kinder waren mit etwas Lampenfieber, aber auch mit Begeisterung dabei. Sie durften beim Kyrie vorlesen und auch die Fürbitten vortragen. Sie haben alles sehr gut gemacht. Der gesamte Gottesdienst war ein Geschenk für die Kinder, ebenso für die ganze Gemeinde.

Bildergalerie

Bitte auf Bild klicken zum Weiterblättern!