Beim Gottesdienst für die Kleinsten in der Urbarer Pfarrkirche St. Antonius am Sonntag, dem 18.September 2011 tauchten die Kinder in die Welt von Frederick und den Mäusen ein.

Sie sammelten Vorräte wie Nüsse für die bevorstehende kalte Jahreszeit und kuschelten sich eng zusammen. Als die Vorräte der Mäuse aufgebraucht waren teilte Frederick seine Vorräte, wie die warmen Sonnenstrahlen, die bunten Farben und die Wörter, mit den Kindern. Anschließend dankten die Gottesdienstbesucher Gott im Gebet und Lied dafür, dass wir alles von Gott haben.

Gestaltet wurde der Minigottesdienst von Sandra Muders und Yvonne Hennemann.

Der nächste Gottesdienst für Kinder findet am Sonntag, den 04. Dezember 2011 statt.